Newsletter Februar 2018

Anstanzungen mit Anbindungen für große Durchbrüche

Das Thema mit Anstanzungen direkt bei Abkantungen, um vordefinierte Durchbrüche sauber und einfach auszubrechen konnten bereits schon mit unserem ps:®knock-out gelöst werden.

Es werden aber auch Anstanzungen für größere Druchbrüche benötigt. Hier arbeitet man am besten mit Anbindungen, die je nach Anwendungsfall mehr oder weniger fest mit dem Blech verbunden werden können.
Typischerweise wird dies zurzeit noch sehr aufwendig auf Großpressen gefertigt.

PASS hat nun die Lösung für CNC Stanzmaschinen.

Weiterlesen …

Newsletter Dezember 2017

Rückblick 2017

Am Ende des Jahres wollen wir Ihnen einen Rückblick auf alle Innovationen und Neuigkeiten geben, die für 2017 ein Meilenstein in Richtung technischer Entwicklung der Stanzwerkzeuge im CNC-Bereich bedeuten.

Egal, ob es das Werkzeugsystem THICK TURRET oder TRUMPF bedeutet: viele Entwicklungen tragen ihren Teil dazu bei, um effizient Ihre Maschine bei den verschiedensten Anforderungen zu nutzen.

Entdecken Sie die Zukunft!

Weiterlesen …

Newsletter August 2017

ps:®multitool

Auf Revolverstanzmaschinen werden gerne Drop-In Multitools verwendet, um die Maschinen effektiver mit Werkzeugen zu bestücken.
Dabei steht im Vordergrund, eine Standardstation ohne Aufwand mit einem Multitool zu bestücken und trotzdem weiterhin den Vorteil genießen zu können, alle darin installierten Einsätze unter freiem Winkel drehbar verwenden zu können.      

PASS bietet dazu bislang 2 Werkzeugvarianten an.

Weiterlesen …

Newsletter Juni 2017

ps:®macro-joint

Jeder Bediener einer CNC-Stanzmaschine sowie die Programmierer kennen folgendes Problem:
Es sollen lange Teile (z.B. 1700 mm) produziert werden - gleichzeitig sollen diese Teile auch schmal sein (z.B. 250 mm). In diesem Fall können ca. 3 Teile als Gitterbearbeitung auf der Blechtafel verschachtelt werden.

Die Frage stellt sich nun: Wie bringt man die Teile einzeln manuell von der Maschine ohne Gratbildung und ohne die Maschine laufend unterbrechen zu müssen.

Die Lösung nennt sich: ps:®macro-joint

Weiterlesen …

Newsletter April 2017

Steigern Sie Ihre Effizienz!

Es sind Verbindungen, die jeden interessieren.

Im Fertigungsbereich bestehen sie meistens aus Metall und verbinden zwei feste Teile beweglich miteinander. Egal, ob eine Tür mit einem Türrahmen oder zwei Holzteile miteinander verbunden werden müssen: ein Scharnier macht dies möglich.

Eine Neuentwicklung von PASS Stanztechnik AG aus dem Bereich der Verbindungstechnologie sorgt allerdings nun für Aufsehen: das ps:®2in1-hinge.

Weiterlesen …

PASS Stanztechnik AG

Am Steinkreuz 2
D 95473 Creußen

Tel.: +49 9270/985 - 0
Fax: +49 9270/985 - 99
E-Mail:

PASS ONLINE-SHOP
Standardwerkzeuge erhalten Sie schnell und unkompliziert in unserem Online-Shop. Melden Sie sich jetzt an.